Mariela Pérez-SepúlvedaDas bin ich, Mariela Pérez-Sepúlveda. Geboren, aufgewachsen und ausgebildet in Chile. 1983 wegen der Militärdiktatur in meinem Heimatland nach Deutschland emigriert. Seit 1991 deutsche Staatsbürgerin. – Von Anfang an habe ich mich über das Interesse meiner deutschen Bekannten, Kolleginnen und Kollegen an meiner Muttersprache sehr gefreut. Private Sprachkurse im Freundeskreis waren die Folge. Dann wurde die Volkshochschule auf mich aufmerksam und engagierte mich als Dozentin für Anfänger und Fortge­schrittene. Hinzu kamen Angebote von privaten Sprachschulen für den Unterricht von Führungs­kräften und Mitarbeitern international aufgestellter Wirtschaftsun­ter­nehmen. Ganz besondere Freude macht mir seit geraumer Zeit die Rolle als Lehrerin in der Mittel- und Oberstufe eines Gymnasiums, wo ich freiwillige Arbeitsgemeinschaften von spanisch-interessierten Jugendlichen leite und betreue. – Alle diese positiven Erfahrungen haben mich dazu gebracht, mich als Dozentin/ Lehrerin/ Partnerin für Spanisch selbständig zu machen: SPANISCH INDIVIDUAL habe ich mir als den Namen meiner Firma ausgesucht.